Über uns

Wir heißen Christina und Steffen, sind verheiratet und leben in Berlin.

 

An Wochenenden schwärmen wir sehr gerne in die nähere oder fernere Umgebung von Berlin aus, um dort fern von Menschenansammlungen und geschäftigem Treiben ruhige und erholsame Wanderungen zu unternehmen und so fußläufig die Heimat zu erkunden.

 

Steffen plant im Vorfeld die Route, fährt das Auto und fungiert schließlich auch als Wanderführer.

Christina kümmert sich um die Marschverpflegung und genießt ansonsten das Wandererlebnis aus der Perspektive der Begleiterin.

 

Vor diesem Hintergrund kam Steffen auf die Idee, das Angebot eines Wandertages in Stille ins Leben zu rufen.